WARUM ICH IHNEN MEINE DIENSTE ALS COACH NICHT „VERKAUFE“

Ich wende niemals ein Skript, NLP, Hypnose oder eine der üblichen Verkaufsmethoden an.

Ich liebe es zu coachen. Ich verkaufe nur nicht gerne.

Wir werden reden oder schreiben und dann entscheiden.

Ich bin dabei völlig offen, ohne verdeckte Techniken.

Wenn wir gut zusammenpassen, ja, bitte. Wenn wir nicht zusammenpassen, nein danke.

Woher wissen wir, dass wir zueinander passen?
Wir finden uns gegenseitig interessant, sympathisch, „attraktiv“.

Wenn wir über die Preisgestaltung sprechen, erfahren Sie vielleicht drei Dinge:

● Für wie wertvoll halten Sie sich selbst?
● Wie ist Ihr Verhältnis zu Geld?
● Wie wertvoll schätze ich, Ihr potenzieller Coach, mich und meine Dienstleistungen ein?

Ich biete nur hochwertiges Coaching an.

Und ich verrate meine Preise nicht erst dann, wenn ich mit Ihnen über dieses oder jenes in einer bestimmten Reihenfolge gesprochen habe, die wiederum einem hochwirksamen Drehbuch folgt.

Die Preise sind auf meiner Website ganz offen angegeben.

Wenn Sie also erwägen, mit mir zusammenzuarbeiten, fragen Sie mich ruhig, was Sie wissen müssen, um sich zu entscheiden. Schicken Sie mir eine E-Mail, rufen Sie mich an, was auch immer für Sie bequem ist.

Ich freue mich immer darauf, neue, faszinierende Menschen kennenzulernen.

Interessiert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.